home-icon
de | en

Schloss Wilhelmshöhe

museale Vielfalt mit Weitblick

Erleben Sie im Museum Schloss Wilhelmshöhe die größte Sammlung niederländischer Malerei außerhalb der Niederlande von Künstlern wie Rembrandt, Rubens und Jordaens. Lassen Sie sich von Werken Französicher, spanischer und deutscher Malerei aus dem 16. und 17. Jahrhundert in der Gemäldegalerie Alte Meister verzaubern.

Den Kasseler Apoll und weitere antike Kunstwerke sehen Sie in der Antikensammlung, ebenfalls im Museum Schloss Wilhelmshöhe. Porträtstiche, Landkarten, topographische Ansichten und vieles mehr gibt es in der Graphischen Sammlung. Zu guter Letzt sollten Sie einen Besuch im Weißensteinflügel nicht versäumen. Stündlich im Rahmen einer Führung werden Sie durch repräsentative Räume im absolutischen Stil geführt.

Das Museum Schloss Wilhelmshöhe bietet vielfältige Museen unter einem Dach und einen grandiosen Ausblick auf die Stadt und das Kasseler Wahrzeichen, den Herkules.

 

Öffnungszeiten

Gemäldegalerie Alte Meister
Antikensammlung
Graphische Sammlung

Di - So 10.00 - 17.00 Uhr

Mi bis 20.00 Uhr

Eintritt

Gemäldegalerie Alte Meister
Antikensammlung
Graphische Sammlung

Normal: 6,00 Euro

Ermäßigt: 4,50 Euro

Studenten: 2,00 Euro

Kinder bis 18 Jahre: frei

Detaillierte Informationen:

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte den DatenschutzbestimmungenOK