home-icon
de | en

Top Messe, top Standort

Messe „PARTS & SERVICE WORLD“ findet erstmals in Kassel statt

Top Messe, top Standort

Messe „PARTS & SERVICE WORLD“ findet erstmals in Kassel statt

Kassel. „Mit der ‚PARTS & SERVICE WORLD‘ kommt im Oktober eine weitere hochkarätige Fachmesse zu uns nach Kassel“, sagt Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. Und er fügt hinzu: „Wir freuen uns über diesen beachtlichen Erfolg der Messe Kassel GmbH. Kassel als MICE-Standort ist äußerst attraktiv und gefragt. Das beweisen nicht nur neue Veranstaltungen wie die PARTS & SERVICE WORLD, sondern auch weitere herausragende Publikums- und Fachmessen in diesem Herbst.“

Beste Voraussetzungen, um die Messegäste zu begeistern: Für die PARTS & SERVICE WORLD (PSW) am 13. und 14. Oktober 2018 wird die gesamte Ausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern genutzt, um Praxislösungen und Zukunftstrends in der Landtechnik-Branche zu präsentieren. Mit über 150 Ausstellern ist die Veranstaltung bereits restlos ausgebucht. Highlights der Messe sind beispielsweise eine Live-Werkstatt, für die fast eine komplette Halle aufwändig eingerichtet wurde, ein Dealer Office, in dem Lösungen für Warenwirtschaftssysteme live vorgestellt werden, sowie ein Wissens-Forum mit einem breiten Seminarangebot. Ralf - U. Umbach, Geschäftsführer der Messe Kassel GmbH, berichtet: „Der Veranstalter nutzt das Messegelände zum ersten Mal und wird eine Vielzahl überdimensionierter Fahrzeuge und Geräte präsentieren. Eine gute Gelegenheit, unsere Erfahrung und unseren herausragenden Service unter Beweis zu stellen. Denn wir setzen alles daran, die Vorstellungen unserer Kunden stets passgenau umzusetzen.“

Weitere Höhepunkte der Messe Kassel im Herbst

Der MICE-Standort Kassel blickt einem Messe-Herbst mit exzellenter Auslastung entgegen. Neun große Veranstaltungen stehen im Messekalender – darunter beispielsweise auch die internationale Fachmesse „expo PetroTrans“, das Garten- & Zooevent, die Leitmesse des internationalen Brieftaubensports „TaubenMarkt“ oder die Herbst-Ausstellung. Oliver Höppner, Leiter des Kassel Convention Bureau, hebt die stark wachsende Bedeutung der Messestadt Kassel hervor. Er sagt: „Messegäste aus dem In- und Ausland schätzen die optimale Lage: Kassel liegt in der Mitte Deutschlands und zentral in Europa – so bleiben die Anfahrtswege gering!“ Auch Ralf - U. Umbach sieht die kurzen Wege als wichtigen Mehrwert für die Messegäste. „Wir bekommen immer wieder positive Rückmeldungen von allen Beteiligten zur guten Erreichbarkeit der Messe Kassel“, berichtet er. „Wichtig ist neben der Lage in Deutschland auch die optimale Autobahnanbindung. Veranstalter und Messegäste empfinden es als äußerst positiv, dass sie sich nicht durch dichten innerstädtischen Verkehr kämpfen müssen, um zur Messe zu gelangen!“

Das Kassel Convention Bureau: Partner für perfekte Veranstaltungen

Das Kassel Convention Bureau (KCB) unterstützt Unternehmen, Verbände und Eventagenturen bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen in Kassel – kostenlos und unabhängig. Mit hoher Branchenerfahrung, Standortkompetenz und optimaler Vernetzung ist das Kassel Convention Bureau der erste Ansprechpartner rund um Kongresse, Tagungen, Messen, Seminare, Events oder Incentives in Kassel. Damit ist es eine zentrale Schnittstelle zwischen Tourismus und Wirtschaftsförderung. 

Kassel Convention Bureau: convention.bureau@kassel-marketing.de

Weitere Informationen zur Messe: www.messe-kassel.de/ und www.partsserviceworld.com

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Facebook Social Plugin, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren