home-icon
de | en

Wachsender IT-Standort – Vorteile für die MICE-Branche

MICE-Destination Kassel bietet beste Bedingungen für Top-IT-Events

Wachsender IT-Standort – Vorteile für die MICE-Branche

MICE-Destination Kassel bietet beste Bedingungen für Top-IT-Events

Kassel. Die Bedeutung der Region Kassel als IT-Standort nimmt zu – gleichzeitig wächst Kassels Attraktivität als Destination für Tagungen, Kongresse, Messen und Events in der digitalen Branche. Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH, berichtet: „Sei es der Omni-Channel-Day von plentymarkets, TecCon, die Tagung INFORMATIK oder die IT-Konferenz für den technischen Großhandel – die Tagungsdestination Kassel bietet optimale Bedingungen für IT-intensive Veranstaltungen aller Art.“ Und er fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass zudem die kleinen und mittleren IT-Unternehmen in der Region Kassel eine immer wichtigere Rolle spielen.“ So hat die Regionalmanagement Nordhessen GmbH gemeinsam mit dem Verein IT-Netzwerk e. V. im November eine neue IT-Kooperationsplattform aus der Taufe gehoben, um den IT-Mittelstand zu stärken.

Mit dem Ziel, Kassel als hervorragende MICE-Destination auch im Hinblick auf Informationstechnik weiter zu positionieren, plant das Kassel Convention Bureau eine Mitgliedschaft im Verein IT-Netzwerk. Mit dem Regionalmanagement Nordhessen verbindet das Kassel Convention Bureau bereits eine starke Partnerschaft. Holger Schach, Geschäftsführer des Regionalmanagement und Mitglied im Beirat des Kassel Kongress Palais, betont: „IT und Digitalisierung sind Megatrends, die in der Region Nordhessen aktiv mitgestaltet werden. Mit rund 1.000 Unternehmen und einer Milliarde Jahresumsatz sind wir in diesem Bereich hervorragend aufgestellt. Auch Business Development und Support laufen seitens der Institutionen in Nordhessen auf Hochtouren!“ Mit Blick auf Kassel als MICE-Standort ergänzt Oliver Höppner, der bei Kassel Marketing für das Kassel Convention Bureau zuständig ist: „Auch in der Veranstaltungsbranche rückt das Trendthema IT immer stärker in den Fokus. Es ist ein Zukunftsmarkt und ein starker Motor für das Segment der Geschäftsreisen.“   

Die IT-Branche trifft sich – in Kassel

„Die MICE-Destination Kassel bietet zahlreiche einzigartige Locations, die höchsten technischen Ansprüchen genügen“, so Oliver Höppner weiter. Beispielsweise wählte die plentymarkets GmbH für ihren ersten Omni-Channel-Day den Südflügel im KulturBahnhof Kassel als Location aus: Hier trafen sich Experten und Anwender aus dem Bereich E-Commerce. Spannende Fachvorträge, Beratungsangebote zahlreicher Aussteller und ganztägige Networking-Angebote machten den Omni-Channel-Day zum Erfolg. Um den Anwendern vor Ort Fragen zum E-Commerce-System zu beantworten und auch direkt ganze Plugins in kürzester Zeit einzurichten, standen zehn Systemeinrichter, Supporter und Consultants von plentymarkets für die Gäste bereit. Die nächsten Events sind bereits geplant: Am 15. März 2019 lädt plentymarkets zum plentyKnowledge Day ins Kassel Kongress Palais ein sowie am 16. März zum plentymarkets Online-Händler-Kongress. Erwartet werden über 1.000 Teilnehmer.

Im Kolonnadensaal des Kassel Kongress Palais fand im Juni die dritte TecCon statt. Experten trafen sich zu Sessions mit aktuellen Citrix-Topics, Workshops zu Citrix- und Microsoft-Themen und nutzten außerdem den Wissensaustausch bei Labs, Expertenrunden, Ausstellungen und Community-Talks. „Auf Veranstaltungen wie diese ist das Kassel Kongress Palais bestens ausgerichtet“, ergänzt Oliver Höppner, der zudem Leiter des Kassel Kongress Palais ist. „Außerdem ist das Kongress Palais ab dem ersten Januar 2019 komplett mit eigener Veranstaltungstechnik ausgestattet. Die fest installierten Systeme sind maßgeschneidert für den Tagungs- und Kongressbetrieb – so können Veranstalter in Zukunft eine hoch leistungsfähige IT- und Netzwerktechnik sowie modernste Medien- und Tontechnik nutzen.“

Umsatzstarke Branche mit Kurs auf die Zukunft 

Zur dritten IT-Konferenz für den technischen Großhandel reisten mehr als 250 Teilnehmer nach Kassel – vorwiegend Geschäftsführer und IT-Verantwortliche. Alles in allem repräsentierten die Teilnehmer in Kassel laut Veranstalter einen Umsatz von mehr als 3 Milliarden Euro und rund 10.000 Beschäftigte. Die Münsteraner GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, die zur Top-Tagung geladen hatte, konnte sich über einen Besucherrekord freuen – die Veranstaltung war so gut besucht wie noch nie. Ein klares Indiz für Wachstum und ein gutes Beispiel für die hohe Leistungsfähigkeit der MICE-Branche in Kassel.

Was bedeutet Informatik für die Gesellschaft  – und umgekehrt? Dieser Frage geht die Tagung INFORMATIK 2019 nach, die im nächsten Jahr in Kassel stattfindet. Es ist der 50. Geburtstag der Gesellschaft für Informatik – damit hat die Tagung einen besonders hohen Stellenwert. Informatikerinnen und Informatiker aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft kommen in Kassel zusammen, um gemeinsam über die neuesten Entwicklungen zu diskutieren und gemeinsame Aktivitäten zu initiieren. Ein Anliegen, das einen einzigartigen Tagungsort verdient: Denn die MICE-Destination Kassel ermöglicht nicht nur perfekte IT-Veranstaltungen, sondern überrascht darüber hinaus mit einem spannenden kulturellen Erlebnisangebot. 

Professionell. Passioniert. Nah.

Kassel Convention Bureau

MICE-Profis mit Kassel im Herzen: Als persönlicher Sparringspartner unterstützt das Kassel Convention Bureau (KCB) Veranstaltungsplaner bei der Realisierung von Kongressen, Tagungen, Messen, Seminaren, Events oder Incentives in Kassel. Dabei stellt es mit dem Kassel Convention Network ein branchenübergreifendes Vertrauensnetzwerk zur Verfügung, in dem sich Leistungsträger der MICE-Branche aus Kassel und Umgebung zusammengeschlossen haben. Kassel bietet somit eine hervorragende MICE-Infrastruktur in der Mitte Deutschlands – und ermöglicht überraschende Erlebnisse in Kunst, Kultur und Natur.

Kassel Convention Bureau: convention.bureau@kassel-marketing.de

 

 

17.12.2018

PM_KCB_IT_Veranstaltungen.docx

(doc, 0.07 MB)

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Facebook Social Plugin, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren