home-icon
de | en

Kurhessen Therme kassel

faszinierende Bade- und Erholungswelt am Fuße des Bergparks Wilhelmshöhe

1.200 qm Thermalwasser-fläche, mit Wildbach, Wasserfällen, Golfstrom, Kaltwasserseen, Irisch-römischem Dampfbad, Saunalandschaft mit Blockhaussaunen und verschiedene Hot-Whirl-Pools erwarten hier den Besucher.

Die Vielfalt der Angebote wie auch die Gestaltung stellen den Menschen mit Körper und Geist in den Fokus der Betrachtung. Die ästhetische Schönheit der Architektur und Ausstattung mit fernöstlichem Flair, sowie die Großzügigkeit und Vielfalt der Einrichtungen tragen dazu bei, dass die Besucher entspannen und den Weg zur Erholung finden. 

Die Breite der medizinischen Angebote ist unübertroffen. Nimmt man als Beispiel die Inhalationstherapie, so findet man neben einer Saline auch eine Solegrotte.

 

Unter 17 Dächern der Salinenhäuschen angelegt, erlaubt die Saline den Blick auf die vielen Wasserattraktionen der Therme, die untermalt von vielen verschiedenen Wassergeräuschen eine stimulierende Wirkung auf den Organismus haben.

Aber nicht nur untern den Dächern der Salinenanlage kann man die solehaltige Luft einatmen.  

Im Gebäudeinnern inhalieren Sie in der Solegrotte über Ultraschallvernebler versprühten trockenen Solenebel. Der gesamte Atembereich wird hier angesprochen: Hals- und Nasenbereich, Bronchialbereich und tieferer Lungenbereich. Und man findet noch mehr. Das Integrierte Kur- und Badehaus bietet mit der Therapie- und Kneippabteilung ein umfassendes Behandlungsangebot.

 

 

Weitere Informationen unter:

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Facebook Social Plugin, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren