home-icon
de | en

Rund um die MArkthalle

Das Programm zum Kasseler Altstadtfest vom 15. bis 17. Juni 2018

Weindorf
Auf dem oberen Parkplatz der Markthalle, an der Freiheit gelegen, präsentieren sich Kassels Weinhändler und Gastronomen mit ihrem Angebot. Zur Kostprobe in ansprechendem Ambiente laden die Weinhandlung Bremer, KÖ-Bar, „vom Fass“ und das Weingut Müller ein. Für musikalische Untermalung sorgen am Samstagnachmittag die Urban Swing Workers und am Abend Absolut Unplugged, sowie am Sonntagabend das Trio Blue Tube.

Töpfermarkt
Ein weiterer Parkplatz der Markthalle wird durch einen Töpfermarkt belebt. An der Tränkepforte gelegen bieten Töpfer aus ganz Deutschland ihre mit Liebe und Sorgfalt handgefertigten Ton- und Keramikwaren an.

Regionalmarkt & Regionalbühne
Der am Graben liegende Parkplatz der Markthalle wird zum Platz der Regionalbühne mit einem Programm bestehend aus Musik und Beiträgen zum Thema Mundart aus Kassel. Der Regionalmarkt bietet Frisches, Grünes und Gesundes aus der Region.

Bühnenprogramm auf der Regionalbühne

Freitag, 15. Juni Samstag, 16. Juni Sonntag, 17. Juni
    11.00 - 11.30 Uhr Willi Dippel liest Geschichten auf kasselänerisch 11.00 - 13.00 Uhr 

Frühshoppen mit den
„De Schnibbelbohnen“

    11.30 - 12.30 Uhr Flotte Sohle 55+ (Tanzgruppe)
    13.00 - 14.30 Uhr 44 Difference 13.00 - 13.30 Uhr Karneval Gesellschaft "Die Pääreschwänze 1949 e.V."
    14.30 - 15.30 Uhr MIK Blue Note Jazz Band 15.00 - 16.00 Uhr Louis on the run
    16.00 - 16.45 Uhr “Kassel SINGT!“ mit Chorkindern der Musikschule Kassel e.V.

 

 

17.00 - 19.00 Uhr

 

 

 

ResiDance Orchester Kassel e.V.

17.00 - 18.00 Uhr Lowfield 17.00 - 17.30 Uhr Kostprobe "Die zertanzten Schuhe" vom Brüder Grimm Festival e.V.
18.30 - 20.00 Uhr Soulsonic –
Romana Reiff und Pianist
18.00 - 18.45 Uhr Streichorchester
der Musikschule Kassel e.V.
20.30 - 21.30 Uhr Between the Birds 20.00 - 21.30 Uhr Dark Vatter 20.00 - 22.00 Uhr Torpedo 4
22.00 - 00.00 Uhr One Life 22.00 - 00.00 Uhr RockFord (Rockmachine & Bettyford)    

Markthalle/Tiefgarage - A.R.M. goes Altstadtfest

ARM goes Altstadtfest.jpg

Nach über 20 Jahren Bass- und Spaßforschung in der Nähe des Kulturbahnhofs wagt sich der Arbeitskreis Rhythmussucher Menschen - kurz A.R.M. - erstmals aus dem eigenen Partykeller heraus und entert zum nagelneuen Altstadtfest die Tiefgarage am Fuße der wunderschönen Markthalle.

Von Freitag bis Sonntag wird hier extrem liebevoll eindekoriert, garantiert der richtige Sound aufgestellt und buntes Licht an die Decke geschraubt - man hat schließlich einen Ruf zu verteidigen.

Programm:

  • Freitag, 15. Juni bebt die Tanzfläche zu den elektronischen Beats der beliebten Stammheimlegende DJ CHI. Außerdem geht das Gerücht, dass ein gewisser Überraschungsgast ein paar Beats in die Menge… schmeissen wird.
  • Samstag, 16. Juni übernehmen dann mit Funk & Soul Gott MR. BROWN und dem Cuzzler Hiphop-Hyopai PHONKY VOGELFUTTER - zwei unkaputtbare Titanen des nordhessischen Nachtlebens - die Musikmischmaschinen. Funky Grooves all night long! …und wer an diesen Abenden wirklich nicht genug bekommt, tänzelt einfach rüber zu den wunderbaren und für Altstadtfestgäste vergünstigten ins A.R.M.
  • Sonntag, 17. Juni schließlich lädt das vor der Garage geparkte Barbie-Mobil die Großen mit ihren Kleinen zur lustig bunten Kinderdisco bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein.

Zu allem Überfluss gibt es an allen Tagen eine wunderbare Chill-&-Grillparty an der Beachbar vor der Tiefgaragentür.
Das wird A.R.M. aber sexy - kommt alle!

Änderungen vorbehalten

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Facebook Social Plugin, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren