home-icon
de | en

Programm "Kasseler Romantik"

WEINBERGPARK | GRIMMWELT | MUSEUM FÜR SEPULKRALKULTUR

Das Programm zur Kasseler Gartenkultur 2018 auf dem Weinberg findet am Samstag, 26. Mai in der Zeit von 12 bis 22 Uhr statt. Am Sonntag, 27. Mai wird es zwischen 11 Uhr und 18 Uhr einiges rund um das Thema "Kasseler Romantik" auf dem Weinberg zu erleben und zu entdecken geben. GASTRONOMIE: Regionale Spezialitäten und Getränke im Café-Restaurant FALADA

Die blaue Blume
Zur Kasseler Gartenkultur am 26. und 27. Mai macht die GRIMMWELT den Weinberg zur Spielwiese für Romantiker: 1799 errichtete Simon Louis du Ry hier das Romantikerhaus, Treffpunkt des Kasseler Romantikerkreises um die Brüder Grimm. Berühmtes Sinnbild der Romantik ist die »blaue Blume« – sie steht für Sehnsucht nach der Ferne, metaphysisches Streben und die innige Verbindung von Mensch und Natur.

Programm Samstag, 26.05.2018

ab 10.00 Uhr ermäßigter Eintritt im Museum für Sepulkralkultur
ab 12.00 Uhr PAPIERBLUMENKUNST VOM BLUMENMANN MR. LO
ab 12.30 Uhr SCHNUPPERTOUREN DURCH DIE GRIMMWELT
halbstündlich geht es für 3 € im Wechsel durch die Sonder- und Dauerausstellung (Beginnend mit der Dauerausstellung)
Letzte Tour beginnt um 17.30 Uhr
13.00 Uhr RUNDGANG SAGEN-HÖREN
Erzählerin Gudrun Rathke führt mit Grimms Sagen durch den Weinbergpark
14.00 Uhr BLUMENKRÄNZE FÜR PRINZESSINNEN (UND PRINZEN)
Workshop mit Christian Frische, bel verde Floristik
14.30 Uhr BIENENSPRECHSTUNDE (*)
Führung zum Bienenvolk auf dem Weinberg | Museum für Sepulkralkultur
15.00 Uhr RUNDGANG SAGEN-HÖREN
Erzählerin Gudrun Rathke führt mit Grimms Sagen durch den Weinbergpark
15.00 Uhr BÜCHER BINDEN FÜR NACHWUCHSLESER
Buchbinde-Workshop mit Jean Thomas Keil, Colonia Leather
16.00 Uhr DIE BLAUE BLUME
Erzählerin Gudrun Rathke präsentiert Sagenschätze rundum Kassel
16.30 Uhr BIENENSPRECHSTUNDE (*)
Führung zum Bienenvolk auf dem Weinberg | Museum für Sepulkralkultur
17.00 Uhr MR. LO`S PAPERSHOW
Die spektakuläre Kunst des Papierreißens präsentiert der Artist Mr. Lo
18.00 Uhr CHILLOUT LOUNGE MIT BETTY FORD
Sonnenuntergang auf dem Dach der GRIMMWELT mit sphärischen Klängen von DJane Betty Ford

Programm Sonntag, 27.05.2018

ab 10.00 Uhr ermäßigter Eintritt im Museum für Sepulkralkultur
ab 11.00 Uhr FRÜHSCHOPPEN MIT DARK VADDER
Radikal regionaler Country und Rockabilly
ab 12.00 Uhr PAPIERBLUMENKUNST VOM BLUMENMANN MR. LO
ab 12.30 Uhr SCHNUPPERTOUREN DURCH DIE GRIMMWELT
halbstündlich geht es für 3 € im Wechsel durch die Sonder- und Dauerausstellung (Beginnend mit der Dauerausstellung)
Letzte Tour beginnt um 16.00 Uhr
13.00 Uhr BLUMENKRÄNZE FÜR PRINZESSINNEN (UND PRINZEN)
Workshop mit Christian Frische, bel verde Floristik
14.15 Uhr MR. LO`S PAPERSHOW
Die spektakuläre Kunst des Papierreißens präsentiert der Artist Mr. Lo
15.00 Uhr BÜCHER BINDEN FÜR NACHWUCHSLESER
Buchbinde-Workshop mit Jean Thomas Keil, Colonia Leather
15.00 Uhr SPIELRAUM THEATER
Kindertheater-Aufführung von »Der Wolf und die sieben Geißlein«
16.00 Uhr SPIELRAUM THEATER
Kindertheater-Aufführung von »Frau Holle«

Bunkerführungen Weinberg | Samstag & Sonntag | 12 Uhr & 16 Uhr

Weinberg-Bunkerführung.jpg

Der Feuerwehrverein Kassel e.V. bietet im Rahmen der Kasseler Gartenkultur eine spannende Geschichtsführung im größten Kassler Bunker, dem Weinbergbunker an. Erleben Sie eine Reise durch die Geschichte des Weinberges und seiner Nutzung als Luftschutzbunker im 2.Weltkrieg. Bei der Weinberg - Stollenanlage handelt es sich um ein Bauwerk aus dem 18. Jahrhundert.

- Der Beitrag pro Person beträgt 5 Euro
- Dauer ca. 1,5 bis 2 Stunden
- Maximale Anzahl der Besucher 30 Pax
- Anmeldung unter 0175 28 65 617 oder feuerwehrverein@feuerwehrverein-kassel.de
- Das Betreten des Bunkers erfolgt auf eigene Gefahr. Empfohlen wird ein Mindestalter von 10 Jahren, Kreislaufstabilität, keine Probleme mit dunkleren Bereichen und engeren Räumen.

Änderungen vorbehalten.

 

Tipp: Kostenfreie Führung

Weinberg & Murhardpark (30 - 40 Min)

Samstag: 14 Uhr und 15 Uhr
Sonntag: 14 Uhr und 15 Uhr
Treffpunkt: Eingang GRIMMWELT

(*) Bienensprechstunde

Mit den Imkern Michael Hertweck, Maria Heppner und Michael Busse. Treffpunkt: Terrasse Museum für Sepulkralkultur

Führung zu dem Bienenvolk auf dem Weinberg mit einer spektakulären Aussicht über das grüne Herz von Kassel. Der Weinberg bietet den Bienen eine üppige Speisekarte. Obstbäume und Sträucher im nahen Kleingartengelände, große Stadtbäume wie Akazie, Linde, Kastanie, die prachtvollen Blumenrabatten unterhalb der schönen Aussicht und die vielen Hausgärten sorgen für einen kontinuierlichen Nektarstrom. Anschließend Gespräch und Verkostung des einmaligen Weinberg-Honigs auf der Terrasse des Museums für Sepulkralkultur. Als eine der ältesten Speisen und Delikatessen der Menschheit besitzt der Honig mythologische und symbolische Qualitäten in vielen Kulturen. Er dient gleichermaßen als Liebeszauber wie als Totenopfer.

BEspielung der Weinberg-terrassen zum Galeriefest

G/// die mobile Galerie - ein mobiler Ort für zeitgenössische Kunst, Performance, Happening, Theater und Musik.

Samstag, 26.05.2018 | 16 Uhr & 19 Uhr
Musik-Performance
Angelika Höger und Ute Marie Paul

Weinberg-Blumenmann+Dark-Va.jpg

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Facebook Social Plugin, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren